Regalanfahrschutz für Palettenregale - Rammschutz für optimale Sicherheit

Der Anfahrschutz für Regalständer von NET-RACK ist elastisch, formstabil und langlebig.

Der NET-RACK Regalanfahrschutz garantiert eine optimale Sicherheit und perfekter Schutz, passend für die Regalständer fast aller Fabrikate. Kostet ein Bruchteil der Reparatur bzw. der Neuanschaffung eines Regals! Bereits geringfügige Beschädigungen können die Tragfähigkeit der Regale verringern. Instabile Regalsysteme stellen eine außerordentliche Gefahr für Menschen, Maschinen sowie die gelagerten Produkte dar.

Videos NET-RACK Anfahrschutz für Regalständer:

Belastungsdokumentation vom NET-RACK Regalanfahrschutz.
Montage und Funktionsweise vom NET-RACK Regalanfahrschutz

Beispielbilder NET-RACK Anfahrschutz für Regalständer:

Vorteile:

  • optimale Sicherheit und perfekter Schutz aus qualitativ hochwertigem (HDPE) Polyethylen
  • Wandstärke über ca. 7 mm und einem hochflexiblen Innenschaum zur optimalen Kräfteverteilung
  • kein Abziehen bei der Palettenentnahme
  • schnelle und einfache Montage
  • Staplergabeln werden vom Regalständer abgelenkt und es kommt erst gar nicht zur Kollision
  • verhindert in den meisten Fällen folgenschwere Unfälle und minimiert Reparaturkosten
  • keine Beschädigung des Bodens, da keine Befestigung am Boden erforderlich ist
  • elastisch, rückfedernd und formstabil – springt beim Aufprall in seine alte Form zurück
  • sehr langlebig – überlebt selbst Stahl und andere harte Materialien
  • Tiefkühlhallen geeignet – hält permanenten Extremtemperaturen von bis zu - 40 °C stand
  • nicht toxisch und voll recycelbar
  • absorbiert eine Aufprallkraft von bis zu 2,4 Tonnen
  • getestet nach europäischen und internationalen Standards, FEM 10.2.02, AS 4084
  • in 4 Größen erhältlich, für Stützenbreiten von ca. 70-120 mm, Höhe: ca. 600 mm
  • für fast alle Stützen-Fabrikate einsetzbar
  • DEKRA-geprüft und zertifiziert