Beispielbilder NET-RACK Getränkeregale:

Getränkekistenregale als Steckregale bieten sicheren Halt und optimale Übersicht über Ihre Getränke. Getränkekisten werden platzsparend untergebracht.

Sei es im Privatbereich oder für die professionelle Lagerung, mit dem NET-RACK Getränkekistenregal lassen sich individuelle Lagerwünsche erfüllen. Dank der speziellen Traversen können Getränkekisten schräg eingelagert werden, was den direkten Zugriff jederzeit gewährleistet. NET-RACK Getränkekistenregale lassen sich leicht und schnell montieren. Durch eine schraublose Bauweise können Traversen sehr variabel eingesetzt werden und so den passenden Kästengrößen individuell angepasst werden. Die Regale werden komplett mit 3 Ebenen geliefert und bieten Platz für bis zu 9 Standard-Getränkekästen.

Fachlast:

  • 100 kg (gleichmäßig verteilte Last)

Feldlast:

  • bis 300 kg

Regalmaße:

  • Regalhöhe ca. 1.750 mm
  • Bodenbreiten ca. 500 mm, ca. 750 mm und ca. 1.000 mm
  • Bodentiefe ca. 300 mm

Regalaußenmaße:

  • Grundregal-Breiten ca. 560 mm , ca. 810 mm und ca. 1.060 mm
  • Anbauregal-Breiten ca. 510 mm , ca. 760 mm und ca. 1.010 mm
  • Regaltiefe ca. 335 mm

Regalfarben

  • Regalständer senzimirverzinkt / Traversen senzimirverzinkt
  • Regalständer RAL 7035 (Lichtgrau) / Traversen RAL 7035 (Lichtgrau)

Ausführungen:

  • Traversen im Abstand von ca. 25 mm höhenverstellbar

Sicherheit:

Getränkekistenregale müssen bei Überschreitung des Höhen-Tiefen-Verhältnisses von 5:1 gegen Kippen gesichert werden.
Gegebenenfalls ist entsprechendes Material mitzubestellen.

Weinflaschenregale oder Flaschenregale gibt es als Steckregale oder Schraubregale.
In ihnen lassen sich eine Vielzahl an Getränkeflaschen sicher und platzsparend lagern.

NET-RACK Weinflaschenregale sind als Steckregale oder Schraubregale lieferbar. Sie eignen sich zur liegenden Lagerung von Getränkeflaschen, insbesondere Weinflaschen. Pro Ebene lassen sich 10 Flaschen bzw. bei doppelreihiger Lagerung, max. 19 Flaschen lagern. Die NET-RACK Weinflaschenregale gibt es mit 7 bis max. 11 Ebenen, was einer Lagerkapazität von 133 bis max. 209 Flaschen entspricht.

Fachlast:

  • 35 kg (gleichmäßig verteilte Last)

Feldlast:

  • bis 385 kg

Regalmaße:

  • Regalhöhen im Stecksystem ca. 1.750 mm und ca. 2.000 mm
  • Regalhöhen im Schraubsystem ca. 1.500 mm, ca. 1.850 mm und ca. 2.200 mm
  • Bodenbreite ca. 1.000 mm
  • Bodentiefe ca. 300 mm

Regalaußenmaße im Stecksystem:

  • Grundregal-Breite ca. 1.060 mm
  • Anbauregal-Breite ca. 1.010 mm
  • Regaltiefe ca. 335 mm

Regalaußenmaße im Schraubsystem:

  • Außenmaße entsprechen Nennmaßen

Regalfarben:

  • Regalständer RAL 7035 (Lichtgrau) / Traversen RAL 7035 (Lichtgrau)

Ausführungen:

  • im Stecksystem sind die Traversen im Abstand von ca. 25 mm höhenverstellbar

Sicherheit:

Weinflaschenregale müssen bei Überschreitung des Höhen-Tiefen-Verhältnisses von 5:1 gegen Kippen gesichert werden.
Gegebenenfalls ist entsprechendes Material mitzubestellen.