Individuelle Lagerausstattungen und Betriebseinrichtungen: Lagerplanung mit Lagerregalen wie Palettenregal, Fachbodenregal etc.

Sie haben den Raum – wir die Möglichkeiten.

Hygieneregale als Steckregale: Vom Lebensmittelregal als Gastro-Regal bis hin zum Edelstahlregal als Kühlzellenregale. Hygieneanforderungen sind hier kein Problem!

Gerade da, wo es auf Hygiene ankommt, ist eine saubere Lagerung unabkömmlich. Die NET-RACK Hygieneregale sind speziell für die hohen Anforderungen in Großküchen, der Gastronomie, medizinischen Einrichtungen, Laboren und Kühlräume entwickelt worden.

Die NET-RACK Lebensmittelregale sind mit einer speziellen Hygienic-Beschichtung, entsprechend den Anforderungen des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB), ausgestattet und damit besonders geeignet in allen Bereichen, in denen Lebensmittel oder Futtermittel gelagert werden.
Ebenfalls für die Lebensmittellagerung geeignet sind die NET-RACK Edelstahlregale, welche aus hochwertigem V2A Edelstahl gefertigt werden.

Mit der Entwicklung von AntiBac®, ist es uns gelungen, eine Lösung gegen die Verbreitung von Bakterien in der Lagerhaltung im Krankenhaus und weiteren medizinischen Einrichtungen anzubieten. Die antibakterielle Reduktionswirkung der NET-RACK Antibakterielle Regale liegt bei 99,99%.

Beispielbilder NET-RACK Hygieneregale:

Fachlasten:

Feldlast:

Regalmaße:

Regalaußenmaße:

Regaloberfläche:

Ausführungen:

Sicherheit:

Hygiene Fachbodenregale müssen bei Überschreitung des Höhen-Tiefen-Verhältnisses von 5:1 gegen Kippen gesichert werden.
Gegebenfalls ist entsprechendes Material mitzubestellen.